Die Vermögensplanung der Deutschen Wertpapiertreuhand

In der Vermögensplanung erstellt Ihr persönlicher Vermögensverwalter gemeinsam mit Ihnen Ihren Vermögensplan. Die Vermögensplanung bildet den ersten Schritt Ihrer persönlichen Vermögensverwaltung. Das Ziel der Vermögensplanung ist zu erkennen, welches Risiko-Rendite-Niveau für Sie persönlich richtig ist und wie dieses Risiko-Rendite-Niveau im Laufe der Jahre gesteuert werden soll.

Ihr Vermögensplan

Das Ergebnis Ihrer Vermögensplanung wird in Ihrem persönlichen Vermögensplan dokumentiert. Ihr persönlicher Vermögensplan zeigt Ihnen, innerhalb welcher Schwankungsbreiten sich Ihr Vermögen im Laufe der Jahre mit welchen Wahrscheinlichkeiten typischerweise entwickeln kann. Hierbei werden Zuflüsse zu und Abflüsse aus Ihrem liquiden Vermögen berücksichtigt.

Durch den Vergleich mehrerer alternativer Planungen kann konkret dargestellt werden, welche Auswirkungen die Wahl des Risiko-Rendite-Niveaus auf die künftigen Schwankungsbreiten Ihres Vermögens hat. Ebenso wird klar, mit welcher Wahrscheinlichkeit Ihre persönlichen Vermögensziele bei unterschiedlichen Risiko-Rendite-Niveaus zu erreichen sind. Hierdurch wird es möglich, das für Sie richtige Risiko-Rendite-Niveau zu identifizieren.

Analyse

Damit Ihr Vermögensplan treffend auf Sie zugeschnitten werden kann, ist es wichtig, Ihre persönliche Situation sowie Ihre Ziele, Wünsche und Vorstellungen so gut wie möglich zu verstehen. Hierzu wird eine Analyse durchgeführt. In der Analyse werden Fragen aus den folgenden vier Themenbereichen erörtert:

  1. Ihre persönliche und familiäre Situation
  2. Ihre berufliche Situation
  3. Ihre Einkommenssituation
  4. Ihre Vermögenssituation

Zur Analyse gehört auch ein Ausblick auf die künftigen Liquiditätsströme, sodass bedeutende künftige Zuflüsse zu und Abflüsse aus Ihrem Vermögen erkannt und berücksichtigt werden. Desweiteren spielen Ihre persönlichen Vorstellung bezüglich Ihrer Vermögensanlage eine wichtige Rolle.

  • Haben Sie Vorstellungen bezüglich der Rendite oder bezüglich des Risiko-Niveaus der Vermögensanlage?
  • Haben Sie einen Horizont für Ihre persönliche Lebens- und Finanzplanung?

Wichtig ist hierbei, dass Sie keine konkreten Vorstellungen haben müssen. Sollten Sie aber welche haben, können wir überprüfen, ob Ihre Vorstellungen realistisch und grundsätzlich erreichbar sind. Ebenso können wir überprüfen, ob Ihre Vorstellungen mit Ihrer persönlichen Situation in Einklang stehen. Bei der Analyse sind zwei Fragen zentral:

  1. Wie viel Risiko können Sie sich leisten?
  2. Wie viel Risiko möchten Sie sich leisten?

Balance

Unser Gehirn versucht immer wieder, die Traumkombination von hoher Rendite bei niedrigem Risiko zu finden. Die Neuroökonomie hat gezeigt, dass die beiden Gefühle, die diesem Wunsch zugrunde liegen, Gier und Angst sind. Sie befinden sich in zwei unterschiedlichen Neurozentren unseres Gehirns.

Bei jeder Investmententscheidung stehen die beiden Neurozentren miteinander in Konkurrenz. Verliert unser Hirn die Balance und dominiert eines der beiden Zentren, entsteht eine extreme Entscheidung, mit entweder extrem viel oder extrem wenig Risiko im Vergleich zu dem was objektiv betrachtet ein individuell passendes Risikoniveau wäre. Daher ist es wichtig, die für Sie persönlich richtige Balance von Risiko und Rendite zu finden.

Nächster Schritt

Wenn Ihr persönlicher Vermögensplan fertiggestellt ist, besteht der nächster Schritt Ihrer Vermögensverwaltung darin, die für Sie richtige Anlagestrategie zu wählen. Lesen Sie hier, wie die Auswahl der Anlagestrategie erfolgt.

Kontakt

Dürfen wir Sie zu einem Gespräch einladen? Wir bieten Ihnen gerne folgende Gesprächsmöglichkeiten:

  • Ein Telefonat
  • Ein Treffen in der Zentrale in Herzogenaurach
  • Ein Treffen bei Ihnen vor Ort

Wir helfen Ihnen, einen Vermögensverwalter in Ihrer Nähe oder mit einer für Sie wichtigen Spezialisierung zu finden. Bei größeren Mandaten organisieren wir falls gewünscht einen internen Beauty Contest für Sie. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin. Unsere Telefonnummer lautet:

09132 750300

Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail senden, unter interessent@wertpapiertreuhand.de. Montag bis Freitag sind wir von 9 bis 22 Uhr für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

09132 750300
Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr stehen wir Ihnen persönlich und diskret zur Verfügung.
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail, unter info@wertpapiertreuhand.de.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.