HSBC Studie ‘Trust in Technology’

Die Londoner Großbank HSBC untersuchte in einer aktuellen Studie, wie sehr die Menschen neuen Technologien – speziell im Finanzbereich – vertrauen. Für den sogenannten Trust-in-Technology-Report wurden über 12.000 Personen in elf Ländern befragt.

Globale Unterschiede

Dabei zeigten sich deutliche globale Unterschiede: 41 Prozent der Chinesen und Inder würden einer künstlichen Intelligenz trauen, die ihnen bei Vermögensfragen hilft. In Deutschland und Frankreich sind es hingegen nur 7 Prozent. Damit steht die Bevölkerung der beiden führenden europäischen Wirtschaftsmächte neuen Technologien eher skeptisch gegenüber.

Deutsches Sicherheitsbedürfnis

In Deutschland ist man besonders auf Datensicherheit bedacht. Der Schutz von Bank- und Personendaten ist für 87 Prozent der befragten Deutschen bei der Auswahl ihrer Bank besonders wichtig. Entsprechend hoch ist auch die deutsche Skepsis in Bezug auf Social-Media-Kanäle: Ganze 74 Prozent wehren sich gegen eine stärkere Verzahnung von Bank-Services und Sozialen Medien. Stattdessen pochen die Deutschen auf Datenschutz: 71 Prozent bespielen ihre Handys und Tablets mit zusätzlicher Sicherheitssoftware. Dennoch ist Online-Banking mit dem Smartphone nicht weit verbreitet: Lediglich 4 Prozent der Bundesbürger nutzen diese Technik. Demgegenüber überprüfen 81 Prozent der Deutschen ihre Bankdaten und -aktivitäten regelmäßig.

Technologie & Banken

Weltweit ist das Verhältnis der Menschen zu neuen Technologie dennoch eher positiv: Rund zwei Drittel (67 Prozent) stehen Veränderungen in diesem Bereich wohlwollend gegenüber, 80 Prozent sind sogar der Meinung, dass innovative Technologien ihr Leben besser machen. Global betrachtet würden ganze 84 Prozent der Befragten ihrer Bank sensible Daten zur Verfügung stellen, wenn sich dafür der Banking-Service verbessert. Dennoch würden nur 16 Prozent der Interviewten ihr Kreditinstitut wechseln, sollte die Konkurrenz bessere oder effektivere Technologien bieten.

Den vollständigen HSBC-Report Trust in Technology finden Sie hier.

Weiterlesen:


Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr stehen wir Ihnen persönlich und diskret zur Verfügung.
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail, unter .
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.