menu
Deutsche Wertpapiertreuhand
Login exit_to_app

Dirk Nordmann und Markus Zagel sind neue Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand

Heute haben Dirk Nordmann und Markus Zagel ihre Tätigkeit als Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand aufgenommen. Von 2004 bis 2017 haben Nordmann und Zagel das lizenzierte Vermögensverwaltungsinstitut Nordmann Zagel Deutsche Treufinanz geleitet. Vor der Unternehmensgründung waren beide sechs Jahre als Vermögensverwalter bei der Investmentbank Goldman Sachs in Frankfurt tätig, wo sie vermögende Privatkunden, Stiftungen und Spezialfonds in Deutschland und Österreich betreuten.

Dirk Nordmann zum Wechsel zur Deutschen Wertpapiertreuhand: "Nach reiflicher Überlegung kamen wir zu dem Schluss, uns künftig wieder komplett auf unser Kundengeschäft konzentrieren zu wollen. Deswegen haben wir uns für die Partnerschaft entschieden."

Marcel van Leeuwen, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Wertpapiertreuhand, sieht diese Entscheidung als Zeichen der Zeit: "Professionelle Vermögensverwalter und Geschäftsleute werden sich immer die Frage stellen, wie sie in Zukunft einen maximalen Wert für ihre Mandanten und damit für sich selber stiften können. Es freut mich sehr, dass zwei hoch erfahrene Vermögensverwalter mit eigener Lizenz sich für die Zukunftsfähigkeit der Gemeinschaft in unserer Sozietät entschieden haben."

09132 750300

Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr stehe ich Ihnen persönlich und diskret zur Verfügung.
Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail, unter Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.