menu
Deutsche Wertpapiertreuhand
Login exit_to_app

Unternehmensnachfolge für Vermögensverwalter

Wenn Sie sich aus Ihrem Finanzdienstleistungsunternehmen zurückziehen möchten, ist es heutzutage nicht einfach, einen angemessenen Preis zu erzielen. Aufgrund unseres spezialisierten Geschäftsmodells können wir Ihnen eine einzigartige und besonders attraktive Nachfolgeregelung bieten.

Klassische Nachfolgeregelungen

Wenn Sie im Markt eine Nachfolgeregelung suchen, finden Sie in der Regel klassische Lösungen mit einem Käufer und Verkäufer, die einen Zweiparteienvertrag abschliessen. Dabei gehen sowohl der Käufer als auch der Verkäufer ein hohes Risiko ein. In der Regel ist die Beziehung zu den Mandanten sehr personengebunden. Es ist die Frage, wie viele Kunden den Wechsel mitmachen. Und sollte der Verkäufer nach dem Verkauf seiner Vermögensverwaltung nebenan wieder eine Vermögensverwaltung aufmachen, besteht die reelle Gefahr, dass der Käufer mit leeren Händen dasteht. Wegen dieser Unsicherheit macht ein Käufer in der Regel einen großen Risikoabschlag bei dem Kaufpreis. Theoretisch könnte eine längere Übergangsphase mit einer Earn-Out-Regelung ein Weg sein, um diese Unsicherheit zu reduzieren. Allerdings setzt sich der Verkäufer dann der Gefahr aus, dass der Käufer nicht erfolgreich wirtschaftet, sich nicht an die Vertragsregelung hält oder die finanzielle Regelung kreativ zu eigenen Gunsten steuert. Deswegen möchte der Verkäufer in der Regel einen Risikoaufschlag haben.

Nachfolgeregelung der Deutschen Wertpapiertreuhand

Die Deutsche Wertpapiertreuhand bietet Ihnen eine exklusive Nachfolgeregelung. Mit dieser Nachfolgeregelung wird die sonst beim Käufer und Verkäufer vorhandene Unsicherheit eliminiert, da sowohl der abgebende als auch der aufnehmende Berater die Deutsche Wertpapiertreuhand als Vertragspartner haben. Während in der Branche typischerweise nur ein Zweiparteienvertrag möglich ist, garantiert der Dreiparteienvertrag der Deutschen Wertpapiertreuhand beiden Beratern eine Interessengleichheit und eine vertragskonforme Handhabung. Durch die Eliminierung der Unsicherheit kann eine für beide Berater attraktivere Nachfolgeregelung erreicht werden.

Austausch

Wenn Sie sich mit uns über eine mögliche Unternehmensnachfolge unterhalten möchten, laden wir Sie herzlich zu einem ersten telefonischen oder auch persönlichen Gespräch ein. Rufen Sie uns an und fragen Sie nach Geschäftsführer Marcel van Leeuwen. Diskretion für uns selbstverständlich. Gerne bestätigen wir Ihnen, dass unsere Gespräche vertraulich sind.

09132 750300

Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr stehe ich Ihnen persönlich und diskret zur Verfügung.
Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail, unter Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.