menu
Deutsche Wertpapiertreuhand
Login exit_to_app

Unternehmensmitteilungen der Deutschen Wertpapiertreuhand

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der offiziellen Unternehmensmitteilungen der Deutschen Wertpapiertreuhand. Einen etwas weniger formalen Einblick in die Deutsche Wertpapiertreuhand bietet Ihnen unser Unternehmensblog. Unsere Gedanken und Kommentare zu den Finanzmärkten finden Sie im Bereich News.

  1. Jens Peter Bostelmann und Vinicius Kagel sind neue Senior Partner

    Im November 2018 stießen Jens Peter Bostelmann und Vinicius Kagel als Senior Partner zur Deutschen Wertpapiertreuhand.

  2. Marcel Reyers ist neuer Senior Partner bei der Deutschen Wertpapiertreuhand

    Im Oktober 2018 nahm Marcel Reyers seine Tätigkeit als Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand auf.

  3. Accelerator und Incubator für Start-Ups

    Die Deutsche Wertpapiertreuhand startet zwei neue Start-Up-Initiativen: den Accelerator und den Incubator. Der Accelerator hilft Partnern der Deutschen Wertpapiertreuhand, ihre Geschäftsideen schneller und erfolgreicher zu entwickeln. Beim Incubator hingegen bilden die eigenen Geschäftsideen des Hauses den Ausgangspunkt.

  4. Deutsche Wertpapiertreuhand ist Honorar-Anlageberater

    Seit Januar 2018 bietet die Deutsche Wertpapiertreuhand die Anlageberatung als unabhängiger Honorar-Anlageberater an. Im Gegensatz zur klassischen Anlageberatung wird die Honorar-Anlageberatung nicht über Provisionen vergütet.

  5. Senior Partner Michael Bergmann in Top 3 der Finanzberater des Jahres

    Das Wirtschafts- und Anlegermagazin €uro kührt jährlich den Finanzberater des Jahres. Michael Bergmann, Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand, belegte bei diesem Wettbewerb den dritten Platz.

  6. Warum schenken Sie Ihrer Bank die Kickbacks?

    Mit FondsdiscountBroker hat die Deutsche Wertpapiertreuhand ihr Angebot für Selbstentscheider in der Fondsanlage weiterentwickelt.

  7. Georg Eibel ist neuer Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand

    Anfang Oktober hat Georg Eibel seine Tätigkeit als Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand aufgenommen.

  8. Dr. Nikolaus Braun und Stefan Heringer sind neue Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand

    Anfang Oktober haben Dr. Nikolaus Braun und Stefan Heringer ihre Tätigkeit als Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand aufgenommen.

  9. Dirk Nordmann und Markus Zagel sind neue Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand

    Heute haben Dirk Nordmann und Markus Zagel ihre Tätigkeit als Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand aufgenommen.

  10. B2B Fintech-Strategie der Deutschen Wertpapiertreuhand: Individuelle Robo Advisors für Berater

    Zur Implementierung ihrer Fintech-Strategie entwickelt die Deutsche Wertpapiertreuhand derzeit neue Systeme und Verfahren, wie eine App für Mandanten, die elektronische Kontoeröffnung sowie einen digitalisierten Geeignetheitstest.

  11. Deutsche Wertpapiertreuhand wächst und erweitert Geschäftsführung

    Die bisherigen Direktoren Silvia van Leeuwen und Dr. Martin Zeitler sind heute zu Geschäftsführern der Deutschen Wertpapiertreuhand bestellt worden. Stefan Rometsch ist aus der Geschäftsführung ausgeschieden.

  12. Thomas Glöggler wird Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand

    Heute hat Herr Thomas Glöggler seine Tätigkeit als Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand aufgenommen. Thomas Glöggler war seit 1988 bei der Commerzbank tätig und seit dem Jahr 2010 als Abteilungsdirektor im Wealth Management.

  13. Haftungsdachpartner der Deutschen Wertpapiertreuhand starten zwei evidenzbasierte Long-only Aktienfonds

    Einer der größten Wünsche von Investoren ist eine hohe Planungssicherheit in der Entwicklung ihrer Anlagen im Vergleich zum Markt. Ein moderner Ansatz um dieses zu erreichen ist der Einsatz evidenzbasierter Strategien. Evidenzbasierte Strategien haben zwei wesentliche Eigenschaften.

  14. Vermögensverwalter der Deutschen Wertpapiertreuhand erhalten Auszeichnung

    Seit 13 Jahren richtet der Finanzen Verlag nunmehr den praxisnahen Wettbewerb unter Finanzberatern aus. Der Wettbewerb besteht aus einer qualitativen und einer quantitativen Prüfung: Einerseits müssen die Teilnehmer Ihre Kenntnissen unter Beweis stellen, andererseits ein virtuelles Depot so managen, dass gewisse Rendite- und Risikoziele optimiert werden.

09132 750300

Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr stehe ich Ihnen persönlich und diskret zur Verfügung.
Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail, unter Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.