Eine Zeitenwende

Eine Zeitenwende?

Obwohl Scheine und Münzen ihren Platz als beliebtestes Zahlungsmittel behaupten können, scheint der Einkauf ohne Bargeld auf dem Vormarsch: Im Zeitraum von 2014 bis 2015 wurden 433 Milliarden Käufe bargeldlos getätigt. Das entspricht einer jährlichen Steigerung von knapp 11 Prozent.